Montag, 25. Juni 2012

Wochenplaner 2.0


Hey ihr Lieben, 

erinnert ihr euch noch an meinen Wochenplaner?
Naja, irgendwie ist das Teil untergegangen. 
War dann irgendwie doch zu groß, und blöd und ach überhaupt. 

Aber, 
ich hab jetzt was besseres gefunden, 
auf der Homepage von Metacom
da kannste nämlich uch so n Wochenplaner downloaden.
Der dann doch etwas kleiner und praktischer ist. 
Und ich wusste auch direkt  wohin er kommt... 

(sorry heute mal net so schöne Bilder, irgendwie spinnt meine Kamera rum) 

Habs zweimal ausgedruckt, 
weil es sonst zu kurz war,
um den ganzen Tag zu kletten. 
Drüber hab ich einfach dicken Bastelfilz befestigt, 
worauf ich die Bildkarten klette.
Und so zur Hand hab. 
(Ja sogar sein Kumpel wurde als Bildkarte angefertigt) 

Und nun werd ich mit Jerry abends immer EINEN TAG (den nächsten tag) 
dran kletten. 
(durchgezogen wird das jetzt definitiv) 

Liebste Grüße
Nike

PS: Klett ist mir ausgegangen, da kommt morgen noch der restliche dran.

Kommentare:

  1. coole sache! wenn Jona älter wird, würde ihm das bestimmt auch spaß machen rum zu kletten ;) und zu entscheiden was er so machen will! ;-)

    Liebste Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  2. sieht ja schon ganz gut aus... ich glaube allerdings das es noch nicht möglich ist jerry einen wochenüberblick zu geben... wenn du merkst so zieht das nicht nimm erstmal nur eine spalte... (heute)... und mach auch so sachen dran wie toilette/wickeln damit er ganz oft den ah effekt hat. also auch vor allem was ihr macht zu dem plan und zeigen.. ist aufwendig lohnt sich aber..getreu dem motto...ah da steht das und wir machen das jetzt...erweitern kannst du ja dann immernoch..

    ich finds toll wie viel mühe du dir immer gibst =) Da hat jerry echt glück gehabt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kam glaub falsch rüber :), ich hab vor immer nur EINEN TAG zu kletten. Alle Tage das wäre definitiv noch zuviel . Mir gehts erstmal da drum das er denn Sinn versteht was wir da machen. Und windel wechseln, zähne putzen waschen etc. kommt auch dran :)...

      danke <3 <3 <3

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool !
    Nur bei mir würden das gleich 3 Kinder haben wollen. So viel Platz an der Wand habe ich nicht.
    Liebe Grüße Bianca aus der Glückskäferwerkstatt

    AntwortenLöschen
  5. Hi Nike!

    das sieht super aus! Wir haben sowas ähnliches, nur nicht solche tollen bunten Kärtchen. Wo hast du die denn her?

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.pictoselector.eu/

      guck mal da :) musste runterladen und installieren ... kannste uch selbst bilder hochladen :) ... und ist kostenlos und hast zigtausende bilder

      Löschen
  6. Wow, wie cool!
    Hab´da mal eine Frage an dich. Was hast du für einen Buggy? Habe den schon auf ein paar Bildern bewundert und bin auf der Suche nach so einem Offroadtauglichen-Gefährt.
    Liebe Grüße
    Nicola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich hab den Kiwi von Otto Bock :) ... also ne rehakarre :)...

      lg

      Löschen
  7. Oft hilft es den Kindern die bereits erledigten Dinge des Tages abzukletten und in einen "Fertig"-Eimer zu werfen, also z.b. nach Frühstück und Zähneputzen diese Dinge abmachen, da es vorbei ist und dann sieht Jerry was quasi nun noch ansteht.
    Bei deinem Gefühlebuch viel mir noch ein: habt ihr vor mit Kernvokabular zu arbeiten? Habe da bei Kindern mit geistigen Behinderungen und/ oder Autismus gute Erfahrungen gemacht :-)
    Das nur als Tipps, ich weiß, dass jeder irgendwie was cleveres zu erzählen hat *gg

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..