Mittwoch, 21. März 2012

Welt-Down-Syndrom-Tag + Aufruf !!

Heute ist für uns, und alle anderen Familien und Menschen mit dem Down-Syndrom ein ganz besonderer Tag!
Seit 2006 findet jährlich am 21.3. der Welt-Down-Syndrom-Tag statt...aber dieses Jahr ist er nochmal zusätzlich was ganz besonderes.
Denn - Die Vereinten Nationen haben im November 2011 den 21.3. zum OFFIZIELLEN Welt-Down-Syndrom-Tag ausgerufen.

Viele Eltern, Organisationen und Selbsthilfegruppen starten anlässlichs diesen Tags viele Aktionen, um an diesem Tag ganz besonders das Down-Syndrom ins Bewusstsein der Menschen zu rufen! Um zu zeigen, ein leben mit ihnen ist durchaus L(i)ebenswert.
Wir erhoffen uns alle noch mehr Toleranz und Akzeptanz für Menschen mit dem kleinen Extra-Chromosom die Brücken bauen, Grenzen überwinden und ihre Umgebung mit ihrer Offenheit und Fröhlichkeit lehren!

Leider ist die Abbruchsrate sehr hoch, knapp 95% entscheiden sich bei der Diagnose in der Schwangerschaft für einen Abbruch - (ich denke ich kann an dieser Stelle sagen, das es mich wirklich mit Stolz erfüllt zu diesen 5% zu gehören). Dendenz steigend, und aus diesem Grund ist der heutige Tag soooo wichtig!
Wir wollen und müssen dagegen arbeiten, vorallem weil bald ein neuer Bluttest möglich ist wo die Mutter schon ganz früh feststellen kann ob ihr Kind das Down-Syndrom hat und somit die Prozentzahl wirklich noch steigen könnte.


Unsere Geschichte kann man im Detail hier lesen! Es war für mich eine wirklich sehr schwere Zeit, Wochenlang wo ich nur geheult habe... aber das ist Vergangenheit. Wir ihr ja seht konnte ich mich für keinen Abbruch entscheiden. Meine Liebe zu Jerry war doch schon so stark, das ich es nicht übers Herz brachte. Und mir dachte, warum sollte der kein Recht auf ein Leben haben nur weil er nicht der "Norm" entspricht.
Heute liebe ich das Leben mit meinem kleinen Sonnenschein, der mich schon so viel gelehrt hat. Es kommt nicht immer auf die großen Dinge im Leben an. Nein, ich wende meinen Blick auf die Kleinigkeiten im Leben. Denn diese kleinen Momente mit ihm, sind die wertvollsten. Einfach weil er so wundervoll wertvoll ist. Er bereichert mein Leben durch und durch.
Natürlich ist es nicht immer einfach - das mag keiner behaupten der ein Leben mit einem Down-Kind verbringt- aber hey... das ist es mit einem Kind das der "Norm" entspricht auch nicht.

Niemand kann euch die garantie dafür geben, das euer Kind - was ihr gesund zur Welt gebracht habt - krank oder gar "behindert" wird (natürlich wünsch ich das auch keinem von euch). Aber da entsorgt man es auch nicht einfach so. Nicht behindert zu sein, ist ein Geschenk was einem jederzeit wieder genommen werden kann.



Jerry hat es bis jetzt geschafft, jeden Menschen in seinen Bann zu ziehen. Auch die, die ihm anfangs vielleicht mit Skepsis gegenüberstanden oder sogar auch etwas Berührungsängste hatte. Aber spätestens dann, wenn man von so einem Goldschatz angelächelt wird, und der ganz ungezwungen auf einem zugeht und einen in den Arm nimmt - als wäre es das selbstverständlichste auf dieser Welt - kann man dann so einem Menschen noch mit Skepsis gegenüberstehen? Ich glaube nicht. Und bislang war das auch in den meisten Fällen so.

Oder wenn aufeinmal, ein lautes Herzhaftes Lachen durch den Raum tönt. Da schaut man, aber man muss doch auch mitlachen!
Ich denke wenn die Gesellschaft noch offener werden würde, wäre das Leben mit unseren Kindern zusammen noch wunderschöner!
Menschen mit dem Down-Syndrom, sind so frei von Vorurteilen. Sie spielen einem nichts vor! Und davon könnten sich viele Menschen auf dieser Welt noch eine riesige Portion abschauen...



Seit offen... und lernt von ihnen ...

Denn JEDER kann von IHNEN lernen, wenn man sein Herz öffnet, und sich von Vorurteilen befreit.

Liebste Grüße
Nike + Jerry (das unschlagbare Duo)

PS: Macht doch auch einen Post über diesen Tag, auch wenn du kein Kind mit dem DS hast. Helf uns, noch mehr in die Öffentlichkeit zu rücken , noch mehr -wie oben schon gesagt- in das Bewusstsein der Gesellschaft zu rücken! Ich würd mich freuen, wenn viele von euch uns dabei jetzt und heute helfen!!!! Gerne könnt ihr euren Beitrag hier verlinken, und bringt mich vielleicht am Ende des Tages zum absoluten Staunen.