Dienstag, 20. März 2012

Keine Eintagsfliege...

Manchmal , ja manchmal
da tut mein Kind Dinge,
die mich waaaaaahnsinnig glücklich machen und mit stolz erfüllen..
und dann am nächsten Tag:
NICHTS MEHR!

Somit seh ich jeden Fortschritt bei ihm immer etwas mit Skepsis :D
Ich freu mich, bin aus dem Häusschen klar..
mach mir aber auch bewusst das es auch wieder nur ne Eintagsfliegen gewesen sein kann.

Seit ein paar Tagen aber,
sieht man bei uns am Essenstisch
dieses Bild hier:
(natürlich sehen die Gläser hier nur so aus, wenn Kind am rum matschen ist/war ;) )



mein Kind hat tatsächlich den Dreh raus,
wie man aus einem Glas trinkt.
Ich muss zwar noch aufpassen,
weil er dazu neigt das Glas so anzupacken wie seine Flasche
(ganz oben und nur mit einer Hand)
und er nuckelt auch noch mehr am Glas :D ..
aber das ist ja egal ..
aber ansonsten macht er es ganz alleine,
ja sogar das hinstellen :)

Hach,
hoffentlich kommt bald die Zeit
wo ich die Flaschen ganz wegräumen kann :)

Liebste Grüße
Nike

PS: man 3 posts an EINEM Tag! Hatte ich das überhaupt schonmal???


Kommentare:

  1. ❤lichen Glückwunsch!!! Toller Fortschritt und absolut niedlicher Post! Man kann deinen Mutterstolz zwischen den Zeilen richtig heraus lesen! Find ich schön *drück*
    Kunterbunte Grüßle,
    das summende Sumsetier^^

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nike,
    die Zeit kommt, ganz bestimmt ;o)!Ich habe hier einen kleinen Kanidaten, der geht immer 5 Schritte vor, um dann am nächsten Tag 8 zurück zu gehen ;o)...und irgendwann pendelt sich das dann in der Mitte ein, ähm die Betonung liegt auf "irgendwann".Es erfordert unendlich Geduld , aber was soll´s, die Einen sind so und die Anderen so ;o).Ich freue mich jedenfalls mit euch ;o),Tempo ist sooooo unwichtig ;o)!Gute Nacht und schöne Träume,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich schön, du kannst soooo stolz auf deinen kleinen Räuber sein.
    Alles liebe
    Tine

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..