Montag, 28. November 2011

Friedrichskoog!? WIR KOMMEN!


Hallooooo, 

ich sitze hier und könnte schreien vor Glück... 
Ihr wisst ja noch hier den Post ,
wo es um meinen Kampf mit dem Alltag ging. 
Und der Auslöser dazu, 
dieses TOLLE Gespräch mit meiner Krankenkasse! 
Es gibt Neuigkeiten!
Am Freitag hatte mich die Kurklinik angerufen, 
und mir mitgeteilt, 
das die Krankenkasse für mich am 10.11. einen Platz reserviert hat. 
Was ja völlig dem widerspricht, 
was mir diese blöde Trulla am Telefon mitgeteilt hat.
Vonwegen, bei denen wären nie Unterlagen angekommen. 
Blablabla. 
Hab das auch so der Kurklinik erzählt, 
und das es mich freut das sie sich jetzt gemeldet hat, 
weil ich nun weiß, das die Krankenkasse definitiv einen Fehler gebaut hat!
Jedenfalls hab ich dann am Freitag natürlich SOFORT nochmal bei meiner krankenkasse angerufen, 
nur leider konnte mir da auch niemand weiterhelfen.
Weil nach wie vor NICHTS im Computer steht, 
auch nicht bei meinem 2.Bestand. (also meiner "alten" Versicherungsnummer)
Ich wurde also WIEDER auf Montag vertröstet!

Jetzt haltet euch fest... 
nun habe ich grade das Gespräch hinter mich gebracht.
Und auch sie war anfangs total überfragt, 
hat ihre Kollegen hinzugefügt usw. 
Keiner weiß bescheid!
Da kommt dann das Kommentar von ihr, als ich ihr sagte wo ich hin möchte 
"Diese Klinik ist aber auch gar kein Vertragspartner von uns!"

*Schnappatmung*
Ich sah meine Kur echt schon Platzen.. 

Dann, 
das Schicksal wendete sich zu mir!

Die Chefin kam ins Büro, 
und sah meinen Namen auf dem Computer. 
Und es kam Licht ins dunkle!

Diese Dame HAT FÜR UNS, 
den Platz reserviert. 
Und mir noch eine Email auf meine ALTE Emailadresse geschickt, 
das noch etwas fehlt!
Und sie die BEWILLIGUNG fertig machen kann!



HEIßT: 

WIR FAHREN AM 17.1. ZUR KUUUUUUUUUUUUUUUUR!!!!

Ich bin grade so so so so so so Happy, 
und freu mir nen Keks!
Zeigt doch wieder mal.. 

HARTNÄCKIG BLEIBEN!
Und auf SEIN Recht bestehen !
(Sofern man es ist ) !

Wünsch euch allen noch einen 
WUNDERSCHÖNEN TAG !!!!