Samstag, 5. November 2011

Kleine Krawallbürste...

Huhuuuu...

Ja, also die Mama die hat jetzt heute glaub den 1000. Spitznamen für mich entdeckt!
Und einer passt besser als der andere!
Seit heute bin ich ihre "kleine Krawallbürste"!
Warum???

Hehe- naja.. ich mach meinem Namen halt einfach alle Ehre :).
Ich liiiiiiebe es zu Trommeln,
Trommeln kann Dialog oder Selbstgespräch sein. Unmittelbar. In Rhythmen, die die Lebenskräfte mobilisieren, steigern, abdämpfen, gestalten. Lebensfreude – Lebensernst finden ihren Ausdruck.

Bei uns ist es der Dialog zwischen mir und Mama. Es soll mir bei der Sprachanbahnung helfen...
Mama klopft auf die Trommel und ich antworte ihr - hört sich komisch an, das es mir helfen soll beim Sprechen lernen...aber es ist wirklich so :) ...

Naja... jedenfalls, bei uns hat es sich erstmal ausgetrommelt... verdammt! Ich war heute etwas zu stürmisch in meiner Ausdrucksweise... ..


Jaja, das passiert dann.
Aber hey... es ist ja bald weihnachten.... und vielleicht bringt mir ja der liebe liebe Weihnachtsmann mir ne Ocean-Drum. Die liebe ich nämlich noch viiiiiiiiiiiiiiiiiiel mehr !!!!!!  Die ist mit kleinen Metallkügelchen noch gefüllt, die ganz lustig umher hüpfen wenn man trommelt. Und sich ein bisschen wie ein Ozean anhören, oder prasselnder Regen...



Hoffe ihr hattet einen tollen Tag!?
Morgen gehts wieder zur Oma .. wuhuuuu....

Winke Winke
die Krawallbürste