Montag, 30. August 2010

wozu hilfe, wenn ich das alleine kann?

es ist 18 uhr.. und wisst ihr was das bei uns zuhause heißt? Inhalieren ... jaja und sonst macht Mama das ja immer mit mir..aber heute dachte ich mir doch so, eigentlich kann ich das doch auch alleine :)..
 (oh schaut mal wie nass mein tshirt ist.. jaja.. die ollen blöden zähne quälen mich heute noch immer)
also mama steckt mir das teil ja immer in den mund.. mach ich jetzt also auch mal.. das klappt ja sogar schonmal ganz gut...
dann heißt es EIIIIIIIIIIIINATMEEEEEEEEEEEEEEEEN...
 Mach ich gut, oder?  hihihihi...
aber wie gesagt, bildet euch bloß nicht ein,d as meine laune sich gebessert hat. Nönö.. ich halte Mama hier weiterhin mit meinem rumgejammer auf trab. Zwar nicht mehr ganz so heftig wie gestern, aber Mama leidet trotzdem ganz schön . Mal schauen wie ich morgen drauf bin, ob ich spontan dazu lust habe meine Laune zu verbessern...  deeeeeeeeeeeeeeenn.. morgen geht es wieder ab zu Tante Ina und Onkel Uwe.. jaaaaa.. freuen wir uns schon gaaaanz dolle drauf... heißt eine woche Wetzlar. hab jetzt sogar da unten einen Autositz damit mama nicht immer meinen mit rumschleppen muss. Mit dem Maxi Cosi das ging ja immer noch.. aber jetzt mit dem großen.. Nene... und meine Lieblingstante und Onkel haben sogar nen Hochstuhl bei Ikea für mich gekauft ..weil wir sind ja jetzt eh regelmässig unten.. und ist eine wirklich sehr sinnvolle anschaffung für mich.. jajaa.. dann muss ich nicht ímmer bei mama auf dem Schoss sitzen..
alsooooooooo... ihr hört dann morgen abend wieder von mir, ob wir heil  angekommen sind :)

Knutschi
Jeremy