Dienstag, 16. Oktober 2012

Herbstblues!?


Keine Ahnung was zur Zeit mir mir los ist.
Zur Zeit bin ich wirklich nur noch müde, schlapp und gereizt. 
Dabei ist der Herbst doch auch mit einer meiner liebsten Jahreszeiten.
(Wobei, ich eigentlich jede Jahreszeit liebe - 
außer den Winter wenn er ZU LANGE geht)

Und man sollte doch auch meinen, 
jetzt wo der Prüfungsstreß ERSTMAL vorbei ist, 
sollte eine großer Druck von meinen Schultern gefallen sein.. 
(apropo Prüfungen, Mathe verlief auch supi... Ergebnis erfahre ich mich ganz viel Glück morgen)
Aber irgendwie ist dem nicht so.
Mittwoch Abend hat die Grippe bei mir zugeschlagen.
Donnerstag war es ganz ganz schlimm, 
und ich blieb zu Hause.
Freitag hab ich dann wirklich mega krank die Prüfung  mitgeschrieben.
Plan war eigentlich, 
Prüfung mitschreiben und ab nach Hause.
Ich komm in die Schule um 8 und erfahr Prüfung wird erst um 10 geschrieben.. 
AAAAAAH!
Aber ich durfte absoluten Schongang einlegen, 
und hab Literweise Tee in mich hinein geschüttet,
und wahrscheinlich Körbe voller Taschentücher verbraucht. 
Nach der Prüfung hat meine Lieblings-Klassenkameradin mich dann eben nach Hause gefahren - 
Goldstück kann ich da nur sagen.

Nun quäl ich mich seitdem rum.
Gestern beim Arzt gewesen, 
und der hat mich noch für die ganze Woche krank geschrieben.
Aber ich olle Streberin, 
bleib natürlich nicht so lange zu Hause.
Verrückt oder?
Früher vor 10-15 Jahren.. 
was hab ich mich n Keks gefreut wenn ich zu Hause bleiben durfte.
Heute freu ich mich darauf, 
endlich was zu tun zu haben 
wo ich meine Ruhe hab von Windeln wechseln, Wäsche waschen,
und Getränke vom Boden aufwischen - 
da der Räuber mir inzwischen bei jeder Gelegenheit Flaschen aufdreht- 
und ich immer noch kein Plan habe wie er es anstellt. 

Naja jedenfalls, 
trotz all der Freude darüber, 
bin ich echt geschafft zur Zeit!


Doch es gibt natürlich auch wundertolles zu verkünden..
dit Räuberkind läuft zur Zeit wieder mehr..
zwar nach wie vor immer nur minimale kurze Strecken 
wie zb vom Held zu mir, von mir zum Held oder vom Tisch zum Sofa .
Mensch was bin ich stolz.
Und der Räuber natürlich auch.

Morgen kommt der liebe Herr vom Sanitätshaus wegen dem Rolli.


Naja jedenfalls 
glaub ich trotzdem, 
das mich dieser Herbstblues erwischt hat. 
Mööööööp!
Absolut uncool, und mega nervig!


Aber was ein Glück, 
hab ich den tollsten Helden an meiner Seite. 
Da kann ich noch so einen gestreßten und Scheiß Tag gehabt haben - 
sobald ER nach Hause kommt, 
und mich in seine Arme nimmt,
ist es wie Balsam!
Und alles ist gut!
Alles ist vergessen!
Und nur der Moment zählt!

Und wisst ihr was?
Am Freitag sind wir jetzt "schon" genau ein halbes Jahr zusammen!


Liebste Grüße
Nike

Kommentare:

  1. Hach ja,diesen "Im Arm liegen-Moment"kenne ich.Den Duft des Herzmenschen einatmen und für einen Moment steht die Welt still.Schön.

    Herzliche Grüße und gute Besserung-wenn man das so sagen kann-Mia

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung auch von mir!
    Einen Held zu haben ist wirklich Balsam für die Seele.
    Man kann sich auskotzen oder einfach nur schmollend und bedrückt in seinen Armen liegen. Echte Helden wissen schließlich, was sie wann sagen müssen und das tut soooo gut <3
    Ich freu mich für euch! Dann verdoppelt und verdoppelt und verdoppelt es :)

    Süß das Bild vom Räuber. So langsam wird es doch! Da springt das Herzchen bei jedem Schritt im Flickflack, wa :)

    Ganz viele Vitaminundenergiegrüße von mir :)
    und einen dicken drück <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder was sie wann tun müssen, oder wann es zeit ist einfach nichts zu sagen... <3 <3 <3 hach...

      Jap .. so langsam ganz langsam wirds <3 <3 <3 ... und jaaaaaaaaaa du hast recht..das Herz springt flickflack hihihihi :)

      Drück dich <3

      Löschen
  3. Oh je du ärmste! Gute Besserung...

    Schön das man jemanden hat an den man sich anlehnen kann :-))

    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  4. huhuuu ... durch zufall hier gelandet ... und komme nicht mehr los von eurem blog ... darum bleib ich gleich als neue leserin hier ;o)

    ich hoffe das all die lieben nähfeen die ich kenne ... ganz ganz viel über gynny ihre sachen bei dawanda einkaufen ... & die therapie nächstes jahr möglich ist ...

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  5. Wann gibts denn mal Wohnungsbilder? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schande über mein Haupt... :) .. habs total vergessen. Ich versuchs nächste woche hin zu bekommen

      LG

      Löschen
  6. Hallo Nike! Durch Zufall bin ich gerabe über Deinen Blog gestolpert und hab mich gleich verliebt - in Deinen Schreibstil, Deine Bilder und Deinen kleinen Jeremy - hier komm ich wieder her!

    Ganz liebe und sonnige Grüße gegen den Herbstblues!
    Jasmin

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..