Montag, 30. Mai 2011

Meine Burzelfete : Teil 1 Geschenke auspacken

Hallo ihr Lieben, 

erstmal ganz lieben Dank an euch alle, für die vielen , vielen Lieben Glückwünsche. 
Von überall kamen sie her.. 
hier von meiner lieben Blogger-familie, 
via Facebook, 
dielila, 
ja sogar private Emails über die Homepage 
haben mich heute empfangen. 
Woow, so viele Liebe Menschen die an mich gedacht haben. 
Und das soviele an mich gedacht haben, und mir u.a. tolles Wetter für mein Fete gewünscht haben, 
hat sogar geklappt.
Es war nicht zu heiß, aber auch nicht kalt. 
PERFEKTES GEBURTSTAGSWETTER!
Es gab viel Kuchen 
Mama hat gleich nen ganzen Geburtstagszug extraaa für mich gebacken, 
der mit ganz vielen leckerein befüllt war, 
( und n haufen arbeit war)
Auch Tante Ina hat einen Kuchen für mich gebacken, 
sogar mit Elefanten-Deko
Erdbeerquark-torte 
yamyam, war auch sehr lecker. 
Und sogar Krümmelmonster und Elmo-Cupcakes gab es... 
(wo wir das topping naja, nicht so ganz gelungen ist...zumindest was die feinarbeit anging :) )
Und dann waren auch schon meine Gäste da... 
Jolina und der Rest der Bande war natürlich auch da :). 
Aber ehrlich gesagt hab ich mich so richtig super mega dupa über Louisa gefreut (ihre große Schwester)
Die hab ich erstmal bestimmt 5-10 Minuten außerordentlich intensiv begrüßt. 
Die war selbst ganz baff :)... 
Aber man muss sich ja natürlich um jeden einzelenen Seiner Gäste kümmern. 

Und dann ging es auch schon ans Geschenke auspacken, 
nachdem , ja man kann schon fast sagen, die Familien-zusammenfügung beendet waren.
Denn heute haben auch mein Onkel Uwe, Tante Ina meine Liebeste, und Schwiegereltern kennengelernt. 
Aber die haben sich Selbstverständlcih sofort gut verstanden.
Was Mama sowieso schon klar war.
Angefangen haben wir mit kerstins und Mias Geschenk, 
Mama war so neugierig was da drin war. 
Und Jolina auch wie ihr seht :)
Weil Kerstin aufjedenfall was selbst gemachtes geschickt hatte, soviel wusste Mama schon :)
Huuuiiiii... das sieht aus wie ein selbst gehäkelter Pulli
und es ist tatsächlich einer... 
und liebe Kerstin, er ist sooooooooooooooo wunderschön geworden. 
Lieben Dank an dieser Stelle schon mal an euch :)
Und weiter gehts, (übrigens, da mama heute beim Geschenke auspacken nicht fotografiert hat, und Tante Ina sich nicht wirlich mit Mamas kamera auskannte, sind nicht alle bilder was geworden. Mama wird später im 2.Post nochmal ALLE geschenke zeigen , und vöglein haben mir gezwischert das noch das ein oder andere Päckchen hier eintrudeln wird )

Das ist sowas in der Art wie ein Xylophon für die Badewanne... 
Nur das ich mit der Hand auf die Pingu-köpfe hauen muss die in Ringen schwimmen
, und da kommen da einzelne Töne raus.
Und daaaaaaann ein Riesen paket... 
(auch von Mama)
Und Jolina kam mir dann doch glatt mal zur Hilfe beim auspacken..


Ohaaaaaaa, was ist denn daaaaas????
Sieht aus, als wenn man damit ne MEEEEEEEEENGE Lärm machen kann :)
und jaaaaaa ich lag richtig
coool ein Keyboard. 
Oder besser gesagt ein Stand-keyboard mit Hocker, und Mikrophon. 
Und dannn hilft mir Tante Ina mal beim auspacken, bei den Geschenken von meiner Liebsten.. 
Das erste ist Kroko-waschgel... 
Und wenn ihr daran nur mal schnuppern könntet... 
hmmmmmmmmmm... 
es riecht sooooooooooooooo lecker. 
Weiter gehts mit Geschenk Nr.2 vom Jolina-clan
 Ein Mikrophon,
ha, meine Schwiegermama hat sich dabei gedacht,
das ich vielleicht so dazu animiert werde mehr mit meiner Stimme auszuprobieren.
Jaja, die Frau ist clever,
und weiß wie man öööhm frau es anstellt ;).
 Und Jolina hat es mir natürlich direkt gezeigt.
Ja man lernt halt nie aus,ne :)

Nach dem Geschenke auspacken wurde der Kuchen verputzt,
aber vorheeeeer...
wurde der Kuchen angezündet :-o

Ich war total faszinierd von der Wunderkerze...

Teil 2, kommt später noch :)

Große Jungs Grüße ,
Jerry

Kommentare:

  1. Und Leute die Elmos haben suuuuper lecker geschmeckt und der Zug auch!!!!
    Es war so ein schöner Tag. Und es wäre fast der Tag geworden an dem ich meine Kinder an Onkel Uwe und Tante Ina verloren hätte ;-)
    O-Ton Louisa als ich jammerte dass ich dann ja gar keine Mädchen mehr hätte: "Du kannst uns ja hier besuchen kommen!" Danke, sehr freundlich
    Knuddel Euch
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Erstmals HAPPY BIRTHDAY ... auch von uns. Es ist etwas verspätet, doch es kommt von HERZEN :-).

    Deine Mama hat aber lecker und total tolle Süßspeisen für dich gebacken. Schön, dass du so eine schöne Feier hattest.

    Liebe Grüße
    Bettina, Joachim und Pauli

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem tollen Fest aus! Schön das es allen so viel Spaß gemacht hat und vorallem dem Burzelkind gefallen hat!
    Küsschen aus dem Hasenhaus

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..