Mittwoch, 28. August 2013

das Phänomen Kinderfüsse...

lange. lange Zeit konnte ich damit angeben, dass bei uns Kinderschuhe teilweise bis zu ein Jahr halten und ich nicht wie manch andere Eltern alle 3 Monate losmarschieren darf um Kinderschuhe zu kaufen.
Beim Räuberkind wächst ja alles ein bisschen langsamer als bei anderen Kindern... und da gehören die Füsse natürlich auch dazu. Wie ich schon sagte, 1 Jahr gleich 1 Schuhgröße. Nun sind es innerhalb eines Jahres schon 4 Schuhgrößen... und plötzlich sind selbst über Nacht teils Schuhe zu klein geworden, und ich dachte morgens "Verdammt, die haben doch gestern noch gepasst!" Sind Füsse eigentlich sowas wie ein Nachtschattengewächs? :D Tomaten wachsen ja auch nur über Nacht *rofl*! 
Wahrscheinlich nicht.. die Füsse wollen einfach nur mithalten bei den ganzen Entwicklungsschritten hier ... vor allem was ja das laufen angeht. Und es ist ja auch kein Geheimnis das Kinderfüsse erst schnell anfangen zu wachsen umso mehr die Kinder laufen. Passt! Kann ich definitiv bestätigen. 



Der Räuber und ich sind eben erst die Tür rein. Und wo kommen wir her? Natürlich vom Schuhe kaufen! Weil er wirklich kein einziges passendes Paar mehr hatte.Und das geht natürlich nicht... Aber ehrlich gesagt, hat mir das am Anfang besser gepasst :D mit dem das die Füsse so langsam wachsen! 3 Paar wurden es und ein paar hab ich letzte Woche gekauft, aber ich befürchte fasst die sind auch schon zu klein, da ich die in 23 geholt habe auf gut Glück - und der Räuber nun schon bei waaaaahnsinnigen 24 ist (Jaja ich weiß, sind noch immer kleine Lilliput-Füsse ;) ) Und ich bin noch immer überrascht das ich tatsächlich so viele gefunden habe, denn ich glaube Kinderschuhe kaufen macht KEINEN SPASS! Zu klein, zu groß, zu eng, zu weit, drücken, unbequem, Klett darf es auch nicht sein, weil ansonsten darf man am Ende vielleicht durch den ganzen Supermarkt nochmal laufen, nachdem man natürlich bezahlt hat um den Schuh zu finden und man ihn am Ende natürlich NICHT findet. Ganz böse ist auch  wenn das Kind sein eigenen Kopf hat, und dann das eine paar was so gut passt NICHT gefällt (das macht er nämlich auch wahnsinnig gut klar...dann wird sich auf den Boden gesetzt und gestreikt) 
Aber Mensch, was beklage ich mich.. wieder ein Stück "Normalität" :) 
Heute war es aberabsolut unkompliziert.. ich hab mich ja in die hellen mit der Neonfarbe verliebt (und ich werd n Teufel tun die in der Kita anzuziehen ;) ) 


 Na, geht ihr auch so gerne Kinderschuhe kaufen wie ich? ;) 

Liebst Nike

Kommentare:

  1. HA!!!! Kinderschuhe kaufen ist schwiiiiierig!
    Meine große ist 10 Jahre alt und hat schon Schuhgröße 38/39!!!*ahhhhh* bei ner Körpergröße von 160 cm*staun* bald muß ich mit nackeligen Füßen laufen weils Tochterkind meine Schlappen an hat*grins*
    Vernünftige Schuhe für meine kleine 5 Jahre zu finden ist auch gar nicht mal so einfach weil sie so schmale "Fesseln" heißt das so??(hinten an der Hacke) hat.
    Wenn Schuhe spontan gefallen dann sind sie voll teuer oder passen nicht...:o((
    Zur Zeit haben wir im Kinderkatalog von
    H(ermann) und M(oritz) ;O) Glück gehabt da sind coole nicht zu teure Übergangs und Winterschuhe von uns gefunden worden.
    Meine große findet mittlerweile auch wieder coole Schuhe in der Frauenabteilung. ...coole Schuhe in bestimmten Größen für Mädchen zu finden ist teilweise gar nicht so einfach.

    LG,Sarah die Deine/Eure Schuhauswahl wenn ich nen Jungen hätte auch sooo ausgewählt hätte

    AntwortenLöschen
  2. wir müssen nocht nicht ^^hihi, sind aber auch bei 20/21 ...

    aber deine hellen fänd ich für greta auch toll ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ehrlich gesagt finde ich Klettverschlüsse viel besser. Die Kleinen können die Schuhe mit Klett selbst anziehen. Die Schnürsenkel zubinden nicht. Und ich finde es super, wenn ich der Kleinen sage: Ziehe doch schon mal deine Schuhe an. Du kannst dir aussuchen, welche du anziehen möchtest. Und schwups... Sind wir fertig zur rausgehen.

    Schöne Grüße
    momscam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das ist natürlich die andere Seite :) ... hihi... und ich denk, wenn wir ma so weit sind wird klett auch bessa sein.. aber im mom zieht er immer an den schuhen und wirft sie weg...:)

      Löschen
  4. Ich hasse das auch so!

    Bei uns ist es auch so, dass wir extra in einen bestimmten Laden fahren, weil wir im D*mann oder Ähnlichem nie was finden, was so richtig passt.
    Unser Pirat trägt jetzt mit seinen 2 Jahren (scheinbar) Größe 25 und hat sehr sehr breite Füße.

    Scheinbar, weil er gerade noch Schuhe in 24 an hat und die vorn langsam eng werden.
    Am Samstag fahren wir zum Schuhe kaufen....Uff ;-)

    AntwortenLöschen
  5. als meine klein waren, hab ich auch so gerne Kinderschuhe gekauft...
    heute (seit gestern stolze 15 Jahre) gehen wir Schuhgröße 45 einkaufen...
    das macht keinen Spaß mehr :-(
    Gruß Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, wir haben riesige Sprünge im Moment, wo sind die denn her mit den Sternen???? Die will ich auch haben.....Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diiiie giiibts bei reno :) sind von bama

      Löschen
  7. Huhu, danke...leider im Netz nicht zu finden, einen Laden haben wir hier nicht, schade....

    AntwortenLöschen
  8. Oh sind die toll ... die brauch ich auch!!!!!! Nein, wie Herzig ....
    Wir haben immer Probleme Schuhe zu finden ..... hach ...

    P.S.: Schau mal auf meinem Blog ... heute dein Glückstag ... so wegen Schuhe und Co ....

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..