Donnerstag, 5. Januar 2012

DIY Heißluftballon-Lampe

Hallooo ihr Lieben, 

heut möcht ich euch mal zeigen, 
wie ich auch Jerrys stinknormaler langweiliger Ikea-Lampe
ne Heißluftballon-Lampe gezaubert hab. 
Ist total einfach.

ihr braucht

Logisch eine Ballon-Lampe die von Ikea
einen Korb (unserer ist auch von Ikea)
eine Kordel 
und noch bissel Dekokram (bei uns sind es Sterne aus Tonpapier)

Und alles was ihr tun müsst, 
2 mal die Kordel zurecht schneiden..
(die doppelt nehmen) 
an jede seite sollte eine Kordel, damit sich das Gewicht besser verlagert
und der korb auch schön mittig hängt...
Also sprich die Kordel am ende des Korbgriffs entlag laufen lassen
verziert dann den Ballon wie ihr wollt
(vielleicht mit stoffresten wie ich es hier schonmal gezeigt habe) 
Kann es mir auch gut mit perlen oder Federn vorstellen... 
oder ihr verziert wie ich den Korb
vielleicht noch ein paar säckchen dranmachen?
Also wie ihr es am liebsten habt, 
lasst eurer Fantasie freien lauf 
(ich hatte jetzt eben nur tonpapier zur hand ^^ )

Hängt dann die Lampe auf
und dann befestigt ihr den Korb an dem unteren Draht an der Lampe!


Das Gewicht des Korbs täuscht. 
Die Lampe hält das ohne probleme aus! 

Viel spaß :) 
LG Nike

Kommentare:

  1. Uiii ist das eine süße Idee. Sieht richtig toll aus

    AntwortenLöschen
  2. Seeeehr cool! Schaut super aus! :)

    Ach und Nike..das du mir schreiben wolltest ob alles ok ist..das ist wirklich SOOOOOOOO unglaublich lieb <3 wahnsinn! :)

    AntwortenLöschen
  3. Cool Idee - schaut total toll aus ♥
    Hhhhmmm - könnte ich ja für den Hasenjungen nach basteln :o)

    Liebe Grüße Naemi ♥

    AntwortenLöschen
  4. Boah, was ne coole Idee! Die Lampen haben wir nämlich auch ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Na sowas.
    Tatsächlich ein Ballon. :)))
    Sieht süß aus. Habe ich mit meinen Kids in der Kita auch gebaut. Allerdings nicht als Lampe, sondern einfach als Deko. :)

    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja ne tolle Idee! Überhaupt finde ich euren Blog sehr schön, bin gerade erst darauf gestoßen.

    AntwortenLöschen
  7. Voll stylisch - und für Kinder mit Sicherheit der volle Renner :-). Danke für diesen kreativen Tipp!
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  8. hallo,

    das ist ja eine niedliche Idee.
    Und dein Sonnerkleid ist ein TRAUM!
    Siehe Bild ganz obe auf deinem Blog.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hi to all, because I am in fact eager of reading this website's post to be updated regularly. It contains pleasant information.
    My blog post ... homes for sale in keller tx 76137

    AntwortenLöschen
  10. Nice post. I was checking continuously this weblog and
    I am impressed! Very useful information specially the closing phase :
    ) I deal with such info much. I used to be looking for this certain information
    for a very lengthy time. Thanks and best of luck.
    my page > he said

    AntwortenLöschen
  11. I constantly spent my half an hour to read this website's content every day along with a mug of coffee.
    Also visit my page site

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..