Freitag, 17. Juni 2011

Hatta,ne!? Hatta ! Hatta!! (Reha-Buggy)

Hallo mein Lieben, 

so seit Tagen versprechen wir euch ja nun schon den Post über mein neuen Porschen !Und da jetzt grade die Gelegenheit günstig dafür ist, folgt er hier! 
Mama hat ja nun .. boah wann hat die den Beantragt? Also den Rehabuggy, vor 2-3 Monaten ??? Und sie hat ja immer wieder nachgehakt. Und letzte Woche hat sie dann erfahren das er genehmigt wurde, und auch schon in Auftrag gegeben wurde.. jihaaaaaa.. da war die Freude groß! 
Am Dienstag war es dann soweit, ich war in der Kita.. und Fr.R. vom Sanihaus kam vorbei und brachte meine neuen Porsche. Naja ok, nicht ganz Porsche.. eher den Kiwi von Otto Bock... aber er sieht aus wie ein Porsche.. (naja okaaay, er ist NICHT rot.. was er eigentlich sein sollte , aber die Krankenkasse hat ihn in Grün/blau geschickt) 
Mama kannte die Farbe schon ausm Internet und war anfangs am Telefon als Fr.R. ihr das mitteilte nicht wirklich begeistert. Aber sie wollte es jezt auch nicht von der Farbe abhängig machen, hauptsache ich hab den Buggy endlich. Als Fr.R. dann damit ankam, war Mama seeeeeeehr positiv überrascht , denn in Echt sieht der Kinderwagen 100000 mal schöner aus, also die Farbe.. 
Und was er alles hat... das ist der Wahnsinn.... die Krankenkassen tun sich ja (angeblich) immer so schwer mit den "Extras"... 
wir haben den Einkaufskorben unten bekommen ... 
Das Regen und Sonnenverdeck wie man sieht, einen Bauchgurt UND 5 punkt-gurt (denn wir ab machen können .. was mama auch getan hat. ) den der Bauchgurt reicht für mich... 
Die Bremse ist nicht wie bei den normalen Kinderwagen unten.. nein sondern schaut mal .. toooootal coole Sache.. 
Oben an der Seite vom Griff ist ein Hebel, den man einfach umklappt..entweder stufe 1. bremst nur ein rad und stufe 2. beide. Sehr praktisch... Dann haben wir noch zwischen den Beinen so einen "klotz" bekomme,das ich nicht durchrutsche, und das damit glaub die Hüftstellung auch korrigiert wird.. (sind uns aber nicht so sicher)
Dann haben wir sogar noch den Winter UND Sommersack dazu bekommen... und das alles OHNE Zuzahlung. 
Der absolute Wahnsiiiiiiiiiiiinn, oder????
Aber Fr.R. musste wohl auch mit der KK ganz schön verhandeln. Weil die am Anfang mit anderen Modellen ankam, und Fr.R. immer einen passendes Gegen-Argument hatte für die Modelle... und dann am Ende hat die KK sich geschlagen gegeben und uns unser Wunsch-model gegeben.
Und ich find ihn uch super cooooooooooool! Die hohe Rückenlehne ist übrigens normal bei dem Buggy. Aber für unseren Fall seeeeeeehr von Vorteil! 
Er ist zwar etwas breiter als mein vorheriger Buggy, aber dafür wieder kürzer... und er lässt schieben..der absolute Traum. 
Umklappen kann man ihn natürlich auch.. also zur Liegeposition... (geht noch mehr runter als auf dem Bild) ..
Und der Griff hat einen Schwenkschieber, man kann ihn also zu beiden Seiten umklappen , das ich entweder mama anschaue oder in Fahrtrichtung (da ich mama aber lieber anschaue, haben wir diese Einstellung) das gleiche kann man ganz leicht mit dem kompletten Sitz-Element machen. 
Genauso lässt er sich gut auf Wiese usw fahren ... haben wir nämlich auch schon ausprobiert :)...
Ja sogar unterwegs wurde er schon bestaunt... hihihhhi. Und wir finden, man sieht ihm kaum an, das das ne Rehakarre ist. Erst wenn er neben anderen steht...weil er halt Größer ist. Aber das soll und muss er ja auch sein...

Und ich muss ihn natürlich auch noch nach wie vor genau inspizieren ... 

Ach und die Schiebestange ist auch noch Höhenverstellbar genauso wie die Sitzfläsche ist noch längen verstellbar und die Trittbank Stufenverstellbar.... also ihr merkt der Buggy hat wirklich ALLES! 
Nur keine Regenhaube.. jetzt müssen wir mal schauen ob wir ne einigermaßen passende finden.... 

und noch was zum lachen, so ungefähr hat mama vor dem Buggy gestanden als er ankam... :) 

Wünschen euch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Jerry