Donnerstag, 24. Januar 2013

Soooo viel Liebe... und Einsatz!

Ihr Lieben, 

ich bin absolut Sprachlos, über diese Welle.
Euren Einsatz.
Wieviel Liebe auch ihr in unsere Aktion steckt, dass Jerry dieses Jahr mit den Delphinen schwimmen kann.
Ich weiß das alles so zu schätzen, 
und bin jedesmal zu tiefst gerührt darüber, 
das es manchen selbst wichtig ist, Jerry auch so noch eine Freude zu machen.
Ich weiß wirklich bald nicht mehr, 
was ich noch dazu sagen soll!?
Den ein einfaches "Danke", reicht da eigentlich schon lange nicht mehr aus.

Pakete aus Deutschland, Österreich und sogar Luxemburg trudeln hier bei uns ein. 


Und ich weiß, das da noch einige mehr bald folgen. 
Es wird genäht,gehäkelt,fotografiert, gewerkelt, gegrübelt und das gesamte Haus auf den Kopf gestellt, 
um Dinge zu finden, die man für Jerry versteigern kann
Charity Fotoshootings geplant in Solms (und Umgebung) Hannover, etc. 
und das alles mit soviel Liebe.
 Für uns.

FÜR JERRY!



Und das auch noch von Menschen die uns zum größtenteils gar nicht oder NOCH NICHT persönlich kennen. 

Ich kann euch sagen, 
das wir danke eurer Hilfe schon die 4000 Euro-Marke geknackt haben, 
wenn ich alles dazu zähle, was noch nicht auf dem Spendenkonto eingegangen ist. Da jetzt in dem letzten Auszug nur Spenden bis zum 27.12. aufgelistet wurden.

Ist das nicht der Wahnsinn?

Ich weiß, 
das der Blog hier im Moment echt etwas schläft, 
aber auch nur, weil ich im Moment natürlich auch mit sehr viel Herz in dieser Aktion stecke. 
Mit soviel Herz das selbst andere Dinge eigentlich schon zu kurz kommen.
Aber egal!
Wir alle wissen natürlich wofür wir es tun, oder nicht?

FÜR DAS RÄUBERKIND!

Und ich kann euch versprechen, 
wenn das alles wirklich klappt, 
und wir im Oktober bei den Delphinen sein werdet, 
werdet ihr alle nicht nur in unseren Herzen mit dabei sein, 
sondern auch im Nachhinein 
ein Stück im Fernsehen mit dabei sein.
Denn ein Beitrag bei "Explosiv" ist über uns in Planung! 
Und wenn das alles klappt und wir das Geld wirklich zusammenbekommen
und das Therapieinstitut sein Einverständnis gibt, 
werden wir sogar von dem Fernsehn-Team nach Curacao begleitet. 
Und dann könnt ihr alle in bewegten Bildern schauen, 
was Jerry zu 100% für eine Freude haben wird.


Ich drück euch alle von Herzen
Liebste Grüße
Nike


Kommentare:

  1. Wow, da fehlen mir die Worte, das ist ja toll und wie der kleine Schatz sich freut ;-)
    Alle Liebe weiterhin für euch.

    AntwortenLöschen
  2. BOAH; ich hatte grad so ne Gänsehaut beim Lesen deines Textes. Ich würde auch so gerne helfen. Leider war ich und meine Gesamte Familie, seit Weihnachten TOTAL krank, zuerst das Kind, dann der Mann und dann ich... wir schleppten das echt seit Weihnachten mit uns. Deshalb kam ich noch nicht früher dazu. Ich bin nicht bei Facebook, aber würde gerne etwas dazu steuern. Magst du mir deine Addresse schicken? dann pack ich dir ein kleines Packetchen und das könntest du dann auch versteigern, wenn du magst. schick mir doch deine add. an weil-ichs-mag@gmx.de

    Das Bild vom Jerry ist einfach nur Herz-zerschmelzend. SO süß! Ich freu mich richtig dass ihr sooooo große Fortschritte macht.
    Liebste Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man dieses süße Grinsen vom Räuber sieht, das ist schon viel mehr als ein "Danke" ! <3

    AntwortenLöschen
  4. Das hat mich gerade so berührt, dass ich hier sitze und "Pipi in den Augen" hab *schnüff*

    Ich freu mich so für euch!!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich großartig "schnief".

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch.Wir waren mit unserem Jim schon 2 mal auf Curacao....und die Delphine haben grosses bewirkt....www.help-jim-ahrens.de
    Aber leider darf kein Fernsehteam dort dabei seinund filmen....

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe.

    Schau mal auf meinen Blog. Ich hoffe ich kann euch damit helfen. Die Tage erhältst du ein kleines Paketchen, also es ist wirklich nichts großes, ich hoffe trotzdem ich kann helfen...

    Alles Liebe
    Lydia

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..