Mittwoch, 20. Februar 2013

Mein großes Räuberkind!

Kaum zu fassen, wo bleibt bitte die Zeit? Es wird mir in letzter Zeit immer mehr bewusst, das ich mich immer mehr von meinem kleinen Räuberkind verabschieden muss, und ich jeden Tag - Stück für Stück ein immer größeres (und natürliche frecheres) Räuberkind hier sitzen hab. 


Ein so großes Räuberkind, das wir es dieses Jahr wagen! Jerry wird dieses Jahr zum 1.Mal mit der Kita in die Freizeit fahren! 5 Tage! Wie wird der Räuber darauf reagieren? Und wie werde ich darauf reagieren? Wird er mich vermissen? (Darauf bin ich ehrlich gesagt am allermeisten gespannt, denn das ich ihn natürlich vermissen werde, ist ja wohl klar :) - wobei ich denke, die ersten 48 Stunden werde ich noch genießen, und dann wirds    schwer werden)


Bis lang waren wir höchstens 24 Stunden voneinander getrennt. Aber ich möchte es wagen! Ich möchte ihm diese Erfahrung mitgeben. Ich bin mir sicher das ich an dem Tag, wo er wieder zurück kommt ein gefühltes 10cm größeres und innerlich gewachsenes  Räuberkind empfange. 
Meine Güte, wenn ich dran denke, das er in 3 Monaten schon 5 wird, und mich das Thema Schule schon sehr beschäftigt, wird mir doch echt mulmig :)... 

Natürlich schicken wir ihn nicht so ohne weiteres mit auf Freizeit. Nächste Woche steht ein Probelauf an. Übernachtung in der Kita!



 Sie werden spielen,singen und mit Taschenlampen Geistern jagen, nachdem sie sich in der Pizzeria den Bauch kugelrund gefuttert haben!  Vorher werde ich mich nochmal mit den Erzieherinnen zusammensetzten, und ihnen ein Jerry- Crashkurs geben.. zwecks abendliche Rituale, und natürlich auch was sie im Notfall bei ihm zu tun haben (aber das wird natürlich nicht passieren ). Mensch , das wird echt spannend. Natürlich hat Jerry auch schon des öfteren woanders geschlafen, aber mit sooo vielen Kindern, ist das ja nochmal was anderes - ein richtiges Abenteuer!

Liebste Grüße
Nike

Kommentare:

  1. Hört sich toll für Jerry an, wünsche ihm viel Spaß dabei.

    Eure Nana

    AntwortenLöschen
  2. Boah Nike!
    Da bekomme ich vom Lesen ja schon dieses Bauchnabelsausengefühl... :-)
    Ich kann sooo verstehen, daß es komisch ist ihn mit zu schicken - ich drücke Euch die Daumen, daß das gut klappt!!
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. oh Nike.....wo hast du denn das schöne Shirt für deinen Muckel her?
    Das ist ja zauberhaft!!

    AntwortenLöschen
  4. Füüüüüünf Tage! Im Kindergartenalter! Boah! Kann ich mir für uns noch kein bißchen vorstellen! Berichte uns unbedingt, wie es Euch allen dabei geht! Viele gute Wünsche!

    AntwortenLöschen
  5. Spannend. Sowohl für ihn als auch dich. Kann sehr gut verstehen, dass du den Räuber vermissen wirst.

    AntwortenLöschen
  6. Ja, sie werden groß :)
    Aber, wenn du bei den Betreuern ein gutes Gefühl hast, dann klappt das sicher. Und für deinen großen ist das sicher ein riiiiesen Abenteuer!

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt bist du dran ..♥ Danke dir für deine Worte..