Sonntag, 16. März 2014

Ein Bild zum Sonntag...


Im Moment ist es mit dem Räuber nicht ganz so einfach. 
Vieles was darauf wartet von mir organisiert zu werden. 
Einige Zeichen bei uns stehen auf "Veränderungen" ... 

und natürlich wäre der Räuber nicht der Räuber, 
wenn nicht ständig etwas anderes wäre. 
So läuft er aktuell nicht. 
Immer noch nicht. 

Vor einer Woche waren wir in Hamburg zur Herzuntersuchung
(worauf ich noch näher eingehen werde sobald ich  mehr weiß), 
wir nutzen auch gleich die Chance und besuchten Freunde.
Ich übte mit Jerry das Treppe runter laufen, 
doch leider passierte in diesem Moment etwas.
Ich kann euch nicht genau sagen was es war.. 
aber der Räuber weinte bitterlich, und hielt sein Bein hoch.. und wollte/möchte nicht mehr laufen. 
Natürlich sind wir ins Krankenhaus gefahren, 
und der erste Schock war auch schnell vorbei, 
als es hieß, 
es sei nichts gebrochen.
Nun waren die Woche nochmal beim Arzt, 
und der Fuss wurde geröngt.. 
auch hier zeigt sich ..es ist nichts gebrochen.
Gut.. heißt also, 
der Räuber hat wohl ne ziemlich böse Zerrung. 
Denn laufen ist nach wie vor nicht.
Aber er versucht es immer wieder. 

Und heute zeigte sich hier ein seltenes, 
aber immer wieder sehr schönes Bild.

Der Räuber schlief vollgefuttert und zufrieden 2 Stunden vor seiner " zu-Bett-geh-Zeit" friedlich auf dem Sofa ein 


Solche Bilder gibt es wirklich selten, 
umso wertvoller sind sie für mich! 

Liebst
die Nike